So ganz kann ich meine Gene wohl nicht verleugnen – wenn der Vater Sanitäter und die Mutter Krankenschwester gewesen ist, gibt’s für mich nur eine Antwort, wenn ich gefragt werde: Willst du auch mal mit amerikanischen Firefighters mitfahren? Ja! Wie das ausgegangen ist, könnt ihr in meiner siebten Postkarte an das hochschulradio düsseldorf nachhören.

Großen Dank auch an meine Kommilitonin Marion, die überhaupt dafür gesorgt hat, dass ich den Tag auf der Wache verbringen konnte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.